Masken ablegen

  • Das Seminar "Masken ablegen" befasst sich mit den Enneatypen 2+3+4.
  • Im Seminar "Masken ablegen" beschäftigen wir uns mit einem Persönlichkeitsanteil, der sich minderwertig fühlt.
  • Wir legen uns Masken an, weil wir glauben die Erwartungen nicht zu erfüllen zu können.
  • In diesem Seminar erfährst du, wie du dich liebevoll dem minderwertig fühlenden Teil zuzuwenden kannst.
  • Du lernst die innere Welt vorbehaltlos zu fühlen und nichts unterdrücken.
  • In diesem Seminar entdeckst du den sich vollständig fühlenden authentischen Teil, der sich nicht zu verstecken braucht.
  • Authentisch und wahrhaftig zu sein, bedeutet schlussendlich, dass du dich dem Leben hingibst und mit dem Leben mitfliesst.
  • Ohne Widerstand erfährst du eine tiefe emotionale Ausgeglichenheit.

Seminarinhalt

  • Was will ich, was will ich nicht?
  • Wie erkenne ich meine Masken?
  • Wieso strebe ich ein ideales Fremdbild an?
  • Was ist Mitfreude?
  • Wie erreiche ich Authentizität?
  • Was bewirkt Wertschätzung in mir?
  • Was ist Gleichmut und wie erreiche ich ihn?

Details zum Seminar

Anmeldung "Masken ablegen"

  • CHF 340.00 pro Person
  • Hier findest du die Anmeldebedingungen
  • Unsere Seminare kannst du mit Banküberweisung oder mit Kreditkarte (ohne zusätzliche Gebühren) begleichen.
Masken ablegen
CHF 340.00