Meditation Zürich - Stille, Gelassenheit, Freude

Die Meditationen bei Raum für Bewusst Sein in Zürich sind für den modernen Menschen von heute konzipiert. Unsere Meditationen sind jenseits von religiösen Glaubenssystemen und Dogmen. Ohne dein Leben auf den Kopf zu stellen und ohne viel Zeit für die Meditationen aufzuwenden, lernst du sie, in dein Leben einzubauen.

Im Meditationskurs Einführung erlebst du eine innere Ruhe, welche Stresssymptome verschwinden lassen und dein emotionales und mentales System wieder ins Gleichgewicht bringen. Du lernst, was Achtsamkeit bedeutet und wie du sie im Alltag anwenden kannst. Die ungewollte Gedankenaktivität wird reduziert und anstelle von negativen Emotionen treten Freude und Glücksgefühle auf.

In der Meditationspraxis verweilst du in achtsamer Stille. Deine Lebensfreude und Ausstrahlungskraft steigern sich dadurch. Die meditativen Erfahrungen werden vorbereitet und erklärt. Sie sind keine Weltflucht, sondern sollen dir helfen, deinen Alltag harmonischer und gelassener zu gestalten.

In unseren Meditations-Retreats öffnest du deine Wahrnehmung fürs Kollektiv und lernst deinen Teil der Verantwortung dafür zu übernehmen. Mit stillen und geführten Meditationen machst du die Erfahrung mehr als in einem Körper eingeschlossenes Wesen zu sein.

Unser Schweigeretreat im Tessin ist ein Höhepunkt in unserem Programm. Vier Tage in achtsamer Stille zu verweilen, verändert die Wahrnehmung auf die Welt und auch auf dich selbst.

"Veränderung sein", eine Live-Meditation zur Covid 19-Krise

Samstag, 28. März 2020, 10-10.40 Uhr, mit Ahlaad