Satsang in Zürich

  • Im Satsang beleuchtet Ahlaad ein Lebens- oder Alltags-Thema aus nondualer Sicht.
  • Es ist völlig offen, was du im Satsang sagst, hörst oder in deinem Innern entdeckst.
  • Durch den Satsang kannst du deine Verwicklungen, unwahren Überzeugungen und Glaubenssätze auflösen.
  • Deine blosse Absicht während dem Satsang offen zu sein, stösst eine tiefgreifende Transformation aus.

Was ist Satsang?

Satsang bedeutet ein Zusammenkommen von Menschen, um die höchste Realität jenseits von Gedanken zu erfahren. In diesen Treffen geht es nicht darum, eine Lehre oder Philosophie zu erfahren oder ein Meister-Schüler-Verhältnis aufzubauen. Vielmehr eröffnen sich durch das Reflektieren von Alltagserfahrungen aus nondualer Sicht neue Einsichten und Verhaltensmöglichkeiten. Da sie nicht konditioniert sind helfen sie, verletzende Muster und Handlungen aufzugeben. In der Erkenntnis der höchsten Realität wird innerer Frieden erfahren.

Teilnehmerrückmeldung

"Ich bin sehr glücklich diesen Ort gefunden zu haben. Ohne Glaubenszwang oder Mitglied einer religiösen Gemeinschaft sein zu müssen, kann ich hier neue Sichtweisen erfahren und zur inneren Ruhe finden. Ich fühle mich durch die Gruppe auch unterstützt und getragen. Die Meditation ist viel intensiver und tiefer, als wenn ich sie zu Hause alleine praktiziere. Die Stimmung ist sehr offen und respektvoll und das mag ich. Durch die Gruppenmeditation bin ich auch motiviert, mich weiter mit Meditation zu beschäftigen. Den sie tun mir einfach gut, das ist keine Frage."

M.L. aus Zürich

Satsang Details

  • Wann: Jeden Dienstag Abend von 20.00 - 21.15 Uhr
  • Wo: Raum für Bewusst Sein
  • Abo für ein Jahresquartal oder Einzeleintritte
  • Der Einstieg ist jederzeit möglich
  • Zahlung mit Banküberweisung oder Kreditkarte möglich
  • Anmeldung kostenloser Infoveranstaltung
  • Hier findest du die Anmeldebedingungen
Satsang
Ab CHF 25.00