Süchte überwinden

Das Enneagramm-Seminar "Süchte überwinden" befasst sich mit den Enneatypen 7+8. In diesem Seminar nehmen wir mit einem dunklen und egoistischen Anteil in uns Kontakt auf. Ungeachtet welche Konsequenzen das für uns oder andere hat, wirkt er als eine Form von Sucht.

Durch die Identifikation mit einem verletzten oder traumatisierten psychischen Anteil, entsteht eine innere Leere. Dabei wird die stets vorhandene innere Freiheit unseres authentischen Wesens vollständig ignoriert. Im diesem Seminar lernen wir es wieder zu entdecken. Wenn wir Erfahrungen mit dieser Essenz machen, wandelt sich der Suchtanteil und wir können uns von psychischen Zwängen befreien.

Beim Seminar "Süchte überwidnen" kommt wieder das reine Herz zum Vorschein. Dadurch, dass wir uns nicht mehr mit dem Körper-Verstand identifizieren, erscheint eine unmittelbare Frische des Erlebens. Mit diesem Seminar kann sich die dunkle Sucht in ein helles Erfülltsein wandeln. Sich selbst und anderen Menschen kann wieder mit Respekt und Liebe begegnet werden. 

Seminarinhalt

  • Wie befreie ich mich von dunklen Süchten?
  • Welche Triebe beherrschen uns und wie sind sie sozialisiert?
  • Wie erlange ich Freiheit von Verletzung und Trauma?
  • Wie können wir wieder mit unserer Essenz Kontakt aufnehmen?
  • Welche natürliche und liebevolle Beziehung kann ich zum Körper aufbauen?
  • Was ist ein reines Herz und wie erlebe ich diese tiefe Erfahrung?
  • Wie fühlt sich meine Unschuld für mich und andere Lebewesen an?

Zeiten, Leitung, Ort

Anmeldung "Süchte überwinden"

  • CHF 340.00 pro Person
  • Unsere Seminare kannst du mit Banküberweisung oder Kreditkarte (ohne Aufpreis) begleichen
  • Hier findest du die Anmeldebedingungen
Süchte überwinden
CHF 340.00